Wo sind die Dicken?

Jungs mit Übergewicht haben es in vielen Sportarten nicht leicht. American Football ist hier eine der großen Ausnahmen!

American Football ist wohl so ziemlich die einzige Sportart in der 130 kg Kolosse mit 70 kg Leichtgewichten in einem Team stehen. Und genau das macht auch den Reiz dieser Sportart aus. Jeder Spieler hat seinen ganz speziellen Job im Team und nur das perfekte Zusammenspiel aller, bringt den Erfolg.

Für die "Großen Jungs" gibt es Aufgaben, die von Spielern mit eher schmaler Statur nur mit Mühe zu bewältigen sind. Denn beim Football geht es auch darum, Lücken zu erkämpfen, oder den Quarterback zu schützen. Und die benötigen eine stabile Schutzwand. 100 Kilo und mehr könnten sie schon auf die Waage bringen. Und wenn sie dann noch Lust haben, sich zu bewegen, steht dem Spaß im American Football kaum noch was im Weg. Kontinuierliche Lernerfolge sorgen in dieser Sportart für schnelle Erfolgserlebnisse. Auch die ideale Mischung aus Belastung und Ruhe ist für die „Schwergewichte“ gut geeignet.

Was solltet ihr mitbringen? Gewicht, Teamgeist und Begeisterung für den Sport wären von Vorteil. Je schwerer, desto besser.

Gesucht werden Spieler auf allen Positionen, das heißt: Große, Kleine, Dicke, Dünne.

Aber wir nehmen also auch Jungs unter 100 Kilo. Vorkenntnisse im American Football sind nicht erforderlich!

Also, wenn ihr im Kampf um's Ei mitmachen wollt, kommt zum Probetraining, wir wollen euch!

Und wenn ihr leichter seid ... dann meldet euch einfach auch!

MELDET EUCH HIER!

Aktuelle Rookie-Tage:

SENIORS (ab 18 Jahren)

MITTWOCH 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Sporthalle der Fritz-Karsen-Schule,

Onkel-Bräsig-Str. 76 - 78 in 12359 Berlin

A-JUGEND (16 bis 18 Jahre)

MONTAG 20:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Sporthalle der Fritz-Karsen-Schule,

Onkel-Bräsig-Str. 76 - 78 in 12359 Berlin

B-JUGEND (13 bis 16 Jahre)

MITTWOCH 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Sporthalle , Haarlemer Str. 27 in 12359 Berlin

C-JUGEND (10 bis 13 Jahre)

KalenderKontaktImpressumSitemapDownloads