Zwei Thunderbirds erwerben Vereinsmanager B-Lizenz!

Lizenzausbildung im DOSB - Zwei Thunderbirds erwerben Vereinsmanager B-Lizenz!

Sport braucht Management und Sportvereine brauchen Vereinsmanager/innen.

Die Tätigkeitsfelder von Vereinsmanagern können sehr vielfältig sein. Hierzu können die allgemeine Verwaltung und Mitgliederbetreuung genauso wie Personal- und Gremien-Management dazu gehören, wie aber auch Aufgaben im Bereich Haushaltswesen, Recht und Versicherung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing.

Manchmal bringen Menschen, die sich in einem Vereinsvorstand engagieren, bereits grundlegende Kenntnisse aus den Bereichen mit. Jedoch unterscheiden sich die Anforderungen im Verein oft von denen eines Unternehmens. Andere Vereinsfunktionäre bringen Kenntnisse aus anderen Feldern des Berufslebens mit oder besitzen keinerlei Führungserfahrung. Deswegen bietet der Deutsche Olympische Sportbund den Ausbildungsgang Vereinsmanager an, den man auf den Lizenzstufen (C und B) abschließen kann.

Die 1. Lizenzstufe C (Einstiegsebene) - Vereinsmanager-C

In diesem Ausbildungsgang eignen sich zukünftige Vereinsmanager in 120 Lerneinheiten grundlegende Kenntnisse in vier thematischen Bereichen an:

Organisations- und Personalentwicklung, Gremienarbeit

Mitgliederverwaltung und Sportbetriebs-Management

Finanzen, Steuern, Recht und Versicherungen

Marketing, Kommunikation, Veranstaltungen und Neue Medien

2. Lizenzstufe B (Mittlere Ebene) Vereinsmanager-B

Auf der zweiten Lizenzstufe werden die Vereinsmanager auf spezifische Aufgaben vorbereitet. Sie vertiefen ihre sportpolitischen Handlungskompetenzen und setzen sich mit Fragen der Sportentwicklung auseinander. Dabei erweitern sie ihr Grundlagenwissen und bauen die speziellen Kenntnisse für ihr Themengebiet im Verein aus. Dabei richtet sich der Ausbildungsgang direkt an die jeweiligen Bedürfnisse der Vereinsmanager. Hier können sie ihre individuellen Fragestellungen zu ihrem konkreten Tätigkeitsfeld thematisieren. Dabei kann es sich beispielsweise um Fragen zu Sportbetriebsmanagement, Marketing oder betriebswirtschaftlichen Themen handeln. Nach 60 Lerneinheiten ist dieser Ausbildungsgang abgeschlossen.

Vor gut einer Woche fand nun beim Landessportbund wieder der Lehrgang zur Vereinsmanager B-Lizenz statt.

Zwei unserer Thunderbirds haben, nachdem sie bereits in 2014 bzw. 2015 C-lizenziert wurden, an dem Aufbaulehrgang teilgenommen und ihre Kenntnisse weiter vertieft.

Wir gratulieren Martina Elbell und Christian Kurzer zum erfolgreichen Erwerb der Vereinsmanager B-Lizenz!

Wir freuen uns sehr, über euren Einsatz und wissen Eure Tätigkeit für unseren Verein sehr zu schätzen.

KalenderKontaktImpressumSitemapDownloads