Gameday bei den Thunderbirds

Am 28.6.15 ist es soweit, Heimspieltag bei den American Footballern aus Neukölln.

Im Stadion Britz Süd, am Buckower Damm 13, fühlen sich die Donnervögel so langsam richtig wohl. In guter Nachbarschaft zum Verein Schwarz-Weiß Neukölln, ist man dabei, sich eine solide Infrastruktur zu schaffen. So sollen jetzt endlich die Equipmentcontainer vom alten Platz (Stadion an der Windmühle) umgesetzt werden. Dank unserer Bezirksbürgermeisterin Fr. Dr. Giffey wurde ja auch schon der Sportplatz für American Football hergerichtet. Feierliche Eröffnung war ganz offiziell am 11.4.15, wo Fr. Dr. Giffey persönlich den Cointoss zum Spiel übernahm. Nun wollen sich die Thunderbirds mit einen besonderen Spieltag bei den Fans und Unterstützern bedanken. Für die Unterhaltung der kleinen und großen Zuschauer ist bei einer Runde Bubble-Football gesorgt. Die Bubble-Footballer des HCSCUM e.V. präsentieren diesen neuen, aufregenden Funsport. Max. 5 gegen 5 Bumperz können hier gleichzeitig antreten. Also kommt mit euren Teams vorbei und testet eine Partie Bubble-Football.

Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt, als besondere Spezialität wird es frische Bisonburger geben (neben Rostbratwurst und Nackensteak).

Für die nötige Flüssigkeitsversorgung ist das „Sportcasino“ vor Ort geöffnet.

Als kleines Leckerchen haben wir dann noch Zuckerwatte für die kleinen … oder auch die „jung“ gebliebenen Schleckermäulchen.

Einlass ist an diesem Tage ab 10:00 Uhr, Kickoff ist um 11:00 Uhr, die A-Jugend der Berlin Thunderbirds gegen die Leipzig Lions A-Jugend.

Nach einer längeren Pause treffen dann die Seniors der Berlin Thunderbirds auf die Berlin Bullets aus Marzahn. Kickoff ist bei den Männern um 16:00 Uhr. Dies ist die erste Begegnung beider Teams. Die Thunderbirds haben schon vier und die Bullets haben zwei Spiele bestritten. Zurzeit ist das „Machtgefüge“ anhand der Tabellensituation schwer zu beurteilen, zumal Quervergleiche in dieser Sportart meist unzutreffend sind. Auch ist es schwer die Fortschritte eines so jungen(neuen) Teams zu bewerten, klar ist, die Berlin Thunderbirds haben sich zu ihrer Ausgangssituation von vor einem Jahr erheblich verbessert. Das Team ist gewachsen und an Erfahrung reicher geworden. Maßgeblichen Ausschlag für diese Entwicklung gab die sportliche Leitung unter „Bobo“ Martin Lutzke, der schon zum Ende der letzten Saison den Trainerstab um fähige und lizensierte Coaches erweitern konnte. Auch die organisatorische Arbeit im Background vom Vorstand sollte hier nicht unerwähnt bleiben, denn die neue Spielstätte sowie der reibungslose Spielbetrieb macht eine Menge Arbeit.

Wenn man davon ausgeht, dass Teams in dieser Situation mit einer 50:50 Saison zufrieden sein können, dann hat die Mannschaft das Saisonziel schon erreicht. Aber, wer jetzt denkt, die Donnervögel lehnen sich zurück, liegt weit daneben. Die schwereren Gegner unserer Gruppe stehen uns noch bevor, die Berlin Bullets und Wolgast Vandals spielen schon viel länger zusammen und könnten hier ihren Vorteil besitzen. Man darf gespannt sein, wie sich die Thunderbirds in ihrem Heimstadion gegen die Bullets schlagen.

Die Thunderbirds freuen sich über jeden Zuschauer und würden sich glücklich schätzen, an diesem schönen Tag noch viel mehr Menschen von ihrer aufregenden Sportart zu überzeugen, stellt American Football doch immer noch eine Randsportart dar.

Hier nochmal alle Spiele vom Wochenende:

27.6.15 Kickoff 11:00 Uhr B-Jugend Thunderbirds gegen Berlin Kobras

Kickoff 15:00 Uhr C-Jugend Thunderbirds gegen Berlin Bears

28.6.15 Kickoff 11:00 Uhr A-Jugend Thunderbirds gegen Leipzig Lions

Kickoff 16:00 Uhr Seniors Thunderbirds gegen Berlin Bullets

Bubble-Football ab 10:00 Uhr (und nur am Sonntag!).

KalenderKontaktImpressumSitemapDownloads