Bubble-Football ... was ist das?

Bubble Football ist eine faszinierende Trendsportart, die Ihre Ursprünge in Skandinavien hat, und nun auch in Deutschland immer bekannter wird.

Der HCSCUM e.V. aus Brandenburg wird am 28.6.15 beim Gameday der Berlin Thunderbirds diese Sportart für jeden – egal ob Mann oder Frau, jung oder alt – vorstellen, Bubble Football macht einfach allen Spaß.

Angst braucht man in den Bumpers wirklich nicht zu haben, diese Luftkugel schützt vor Stößen, Stürzen und Schüssen. Einzig freies Körperteil sind die Beine. Rempeleien sind ausdrücklich erwünscht und lassen den Ball teilweise zur Nebensache werden.

Ansonsten funktioniert das Spiel wie Fußball, nur eben mit Rempeleien, bei diesem Trendsport steht aber der Spaßfaktor im Vordergrund.

Wer Lust hat sich diesen Spaß mal anzuschauen und sogar selbst zu spielen, hat am 28.6.15 die Gelegenheit in eine solche Luftblase zu schlüpfen und seine Gegenspieler aus dem Weg zu räumen. Den ganzen Tag werden 5 gegen 5 Spiele veranstaltet.

Die Mädels und Jungs vom HCSCUM e.V. freuen sich darauf, euch diese Trendsportart zu präsentieren.

KalenderKontaktImpressumSitemapDownloads